Instandsetzung Tiefgarage Rathaus, Lörrach

Loerrach

Die Rathausgarage aus dem Jahr 1972 ist rund 77 m lang und 32 m breit. Die 2 Parkebenen haben eine Geschosshöhe von jeweils ca. 2,80 m. Die Ein- und Ausfahrt erfolgt von der Luisenstraße über eine Rampe ins 1.UG. An den Stirnseiten des Gebäudes ist das 2. UG über Halbkreisspindeln an das Einfahrtsgeschoss angebunden.

Im Zuge der Betoninstandsetzungsarbeiten wurden statische Verstärkungsmaßnahmen zur Wiederherstellung der Erdbebensicherheit durchgeführt, ein neues Brandschutzkonzept umgesetzt und in diesem Zuge die technische Gebäudeausrüstung erneuert, sowie ein neues Farbkonzept umgesetzt.

Heute befinden sich in der Tiefgarage 173 helle benutzerfreundliche Stellplätze von denen 14 mit Ladesäulen für Elektrofahrzeuge ausgestattet sind.

AMP war mit der Objektplanung beauftragt.

Objekt
Bauherr: Stadtwerke Lörrach
Planungsleistung AMP: Objektplanung
Instandsetzungsunternehmer: Ed. Züblin AG

 

Parkhausdaten
Anzahl der Stellplätze: 173
Stellplatzbreite: 2,30 m
Bruttogeschossfläche: 4.600 m²
Baukosten netto: 3.950.000 €
Eröffnung: März 2021
nach oben